Letzter Einsatz

20.05.19 08:15Uhr

Fahrzeugbrand

Letzte Aktualisierung

24.05.19 21:30Uhr

Nächster Dienst

Einsatzabteilung

07.06.19 19:00Uhr


Jugendfeuerwehr

27.05.19 16:30Uhr


diensthabende Gruppe

01.06.19 09:00Uhr

 
 
 
 
Rauchmelder Lebensretter

Frühlingsfest der Jugendfeuerwehren

12.05.2017

Zum alljährlichen Frühlingsfest trafen sich am 06.05.17 die Jugendfeuerwehren des Ortsverbandes Rödertal/Pulsnitz.

Am vergangenen Wochenende, dem 06.05.2017, trafen sich die Jugendfeuerwehren des Ortsverbandes Rödertal/Pulsnitz, bei optimalen Wetterbedingungen, zum diesjährigen Frühlingsfest. Zu diesem Anlass versammelten sich die Jugendfeuerwehren aus Lichtenberg, Steina, Ohorn, Bretnig-Hauswalde, Kleinröhrsdorf sowie Großröhrsdorf am kleinen Stern im Masseneiwald. Von dort aus starteten die 56 Kinder und Jugendlichen in fünf Gruppen mit zeitlichem Abstand voneinander. Die sieben Stationen, welche sich auf dem Waldweg zwischen dem kleinen Stern und dem Festplatz in Kleinröhrsdorf erstreckten, wurden nacheinander durchlaufen. Dabei wurde in den einzelnen Stationen Geschicklichkeit, Teamwork aber auch der Umgang mit der Natur vermittelt. Neben einem Feuerwehr- und Saagenquiz sowie einem Geschicklichkeitsspiel, konnten die Kameraden der Jugendfeuerwehren unter Anleitung durch den zuständigen Revierförster, Bäume in der Massenei pflanzen. Da so viel körperliche und geistige Anstrengung hungrig macht, gab es neben dem Abschlussessen auf dem Festplatz in Kleinröhrsdorf, auch schon im Wald einen kleinen Imbiss, in Form eines Hot Dogs. Den Abschluss des Frühlingsfestes bildeten wie schon erwähnt das abschließende Makkaroniessen und die Siegerehrung der Besten drei Gruppen. Hierbei wurden das Feuerwehr- und das Saagentafelquiz ausgewertet. Insgesamt waren an diesem Tag 79 Betreuer, Kinder und Jugendliche im Wald zwischen Großröhrsdorf und Kleinröhrsdorf unterwegs. Gegen 15.30 Uhr traten alle Jugendfeuerwehren den Heimweg in ihre Gemeinden an.

 
 
 
 
 

Powered by Weblication® CMS