Letzter Einsatz

24.01.2022 09:04 Uhr

Einlauf Brandmeldeanlage

Letzte Aktualisierung

24.01.2022 17:55 Uhr

Nächster Dienst

Einsatzabteilung

28.01.2022 19:00 Uhr
Gruppe B


Jugendfeuerwehr

07.02.2022 16:30 Uhr


diensthabende Gruppe

05.02.2022 9:00 Uhr

 
 
 
 
Rauchmelder Lebensretter

Feuerwehr erhält neue Hochdrucklüfter

11.11.2021

Am 11.11.2021 wurden der Stadtfeuerwehr Großröhrsdorf zwei neue Hochdrucklüfter durch die Dreiundzwanzigste CAURUS Grundstücksgesellschaft mbH & Co. KG, Eigentümerin der Halle 1 im einstigen „Schüco-Gelände“, übergeben.

Solche Lüfter werden im Einsatzfall vorrangig für die Entrauchung von Gebäuden nach bzw. während Brandereignissen eingesetzt. Dies geschieht durch die Schaffung eines Überdruckes in den betroffenen Räumen. Über eine Abluftöffnung kann der Rauch sozusagen aus den Räumen herausgepresst werden.

Die neuen Lüfter bieten im Gegensatz zu den bisher eingesetzten einige Vorteile. So können diese beispielsweise aufgrund ihres Elektroantriebes direkt in Gebäuden eingesetzt werden, was mit den bisher über Verbrennungsmotor angetriebenen Lüftern nicht möglich war. Auch wird der Lärmpegel mit den neuen Geräten deutlich reduziert.

Die Lüfter werden in den Stadtteilfeuerwehren Bretnig-Hauswalde und Großröhrsdorf stationiert.

Übergeben wurden die Lüfter durch Dirk Baldauf von der Livos Gruppe. Veit Großmann, Hauptamtsleiter der Stadt Großröhrsdorf, Stadtwehrleiter Marcel Oehme sowie die Stadtteilwehrleiter Peter Ansorge und Ralph Gräfe zeigten sich sehr erfreut und dankten ihm für diese materielle Unterstützung. Immerhin wurden mit dieser Sachspende knapp 7000 Euro für den Brandschutz der Stadt Großröhrsdorf gespendet.

 
 
 
 

Powered by Weblication® CMS